Römisch-katholische Kirche

Projekt Beschreibung

 

Ein architektonisches Kleinod ist die Römisch-katholische Kirche des „Heiligen Johannes des Täufers“ in der slowakischen Gemeinde Lendak. Die 5000-Einwohner-Gemeinde liegt in der wunderschönen Berglandschaft der Hohen Tatra. Das in den letzten fünf Jahren entstandene Kirchengebäude wurde in der Ortsmitte, unmittelbar neben der alten Kirche des Heiligen Nikolaus aus dem 14. Jahrhundert platziert. Es verfügt über einen elliptischen Grundriss, drei Stockwerke und bietet 1.800 Besuchern Platz. Ein besonderes Erlebnis bildet der Lichteinfall durch die bunten, künstlerisch gestalteten und rund um die Kirche angeordneten Fenstergläsern. GEALAN konnte mit seinen Fixverglasungen Fenster und Türen der Kirche im System S 9000 ausstatten.Facebook

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Close